Features Konfigurator Preise Download Kontakt
Menü

Features

Konfigurator

Preise

Download

Kontakt

Datenschutz­bestimmungen

Einführung und Allgemeines

Der Schutz Ihrer Daten und der Daten Ihrer Hochzeitsgäste hat für Fidira die höchste Priorität. Wir sorgen zu jedem Zeitpunkt im Einklang mit den Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) dafür, dass Ihre Daten nur für die Erstellung und Nutzung Ihrer persönlichen Hochzeits-App sowie die Optimierung des Nutzererlebnisses Ihrer Hochzeits-App verwendet werden. Wir nutzen sowohl bei der Erstellung als auch bei der Nutzung von Hochzeits-Apps die TLS/SSL-Technologie (Transport Layer Security / Secure Sockets Layer), so dass die Daten während der Übertragung stets verschlüsselt sind. Alle unsere Anwendungs-Server stehen in der Europäischen Union und erfüllen die EU-Datenschutzbestimmungen. Wir werden Ihre Daten nicht über die in diesen Datenschutzbestimmungen aufgeführten Zwecke hinaus verarbeiten.

Während der Registrierung werden Sie um Ihre Einverständnis für die in den Datenschutzbestimmungen beschriebenen Verarbeitungsvorgänge gebeten, die Sie durch Anklicken der Checkbox erteilen. Durch Ihre Einverständnis bestätigen Sie uns, dass wir im nachfolgend beschriebenen Umfang Ihre persönlichen Daten erheben, verarbeiten und nutzen dürfen. Sie können Ihre Einverständnis auch jederzeit widerrufen. Schreiben Sie hierzu einfach eine Mail an unseren Kundenservice unter mail@fidira.com. Auf Anfrage kann Ihnen unser Kundenservice auch eine Auskunft zu allen zu Ihrer Person gespeicherten Daten liefern (gemäß § 13 Abs. 7 Telemediengesetz) und diese Daten auf Ihren Wunsch hin auch löschen.

§ 1 Verantwortliche Stelle und Geltungsbereich

Verantwortliche Stelle ist die fidira Softare UG (haftungsbeschränkt), nachfolgend auch „Anbieter“, "wir", oder "Fidira" genannt. Details zur ladungsfähigen Anschrift und Vertretungsberechtigungen finden Sie im Impressum.

Diese Datenschutzerklärung unfasst die Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten beim Besuch und bei der Nutzung aller Plattformen des Anbieters, sowohl über Internet-Browser als auch über die Fidira-App für Smartphones. Durch diese Angebote ermöglicht es der Anbieter, eine individuelle Hochzeits-App zu erstellen, mit der die Gäste sich über die Hochzeit informieren und während der Hochzeit miteinander interagieren (z.B. Fotos teilen oder Fragen beantworten) können. Die personenbezogenen Daten werden durch den Anbieter zudem für statistische und marktanalytische Zwecke verwendet. Dabei erstellen wir anonymisierte Statistiken z.B. zu Hochzeiten, Locations, Hochzeitsgrößen oder App-Nutzung, um unser Angebot weiter optimieren zu können.

§ 2 Links zu anderen Webseiten

Unsere Website kann Links zu Websites von anderen Anbietern enthalten. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt, auf den Sie nach Klick auf diese Links weitergeleitet werden und auch nicht auf die Verarbeitung Ihrer Daten, die dadurch an den Dritten potenziell übertragen werden (z.B. Ihre IP-Adresse). Daher können wir für die Inhalte Dritter und die Verarbeitung dieser Daten durch Dritte keine Verantwortung übernehmen.

§ 3 Datennutzung ohne Registrierung

Wenn Sie die Webseite oder App von Fidira besuchen, speichern wir automatisch einige grundlegende Daten über Ihren Besuch: insbesondere die IP-Adresse, die besuchten Seiten und die Besuchsdauer. Diese Daten nutzen wir, um anonyme Statistiken über Nutzerverhalten und viel genutzte Funktionen zu erstellen, um unser Angebot stetig zu verbessern. Ihre IP-Adresse wird nur für einen begrenzten Zeitraum in technischen "Log-Files" gespeichert, um unsere Systeme und die erstellten Hochzeits-Apps vor Missbrauch und Betrug zu schützen.

§ 4 Datennutzung mit Registrierung

Um als Gast Zugriff auf eine Hochzeits-App zu erhalten bzw. als Gastgeber eine Hochzeits-App erstellen zu können, muss der Nutzer eine Registrierung vornehmen. Bei dieser Registrierung werden die E-Mail-Adresse, ein Anzeigename (frei wählbar, kann auch ein erfundenes Pseudonym sein), ggf. ein Hochzeits-Code und ein Passwort (frei definierbar) gespeichert. Diese Daten werden genutzt, um die Hochzeits-Apps unserer Gastgeber von unberechtigten Zugriffen zu schützen. Bei der Erstellung einer Hochzeits-App können die Gastgeber Informationen zu Ihrer Hochzeit (z.B. Ort, Zeit, Ablaufplan) eingeben, die nur den Gästen dieser Hochzeit angezeigt werden. Dies wird dadurch sichergestellt, dass durch den Gastgeber Hochzeits-Codes erzeugt werden, die von den Gästen eingegeben werden müssen, um Zugang zur Hochzeits-App zu erhalten.

Wir nutzen Ihre-E-Mail-Adresse auch für Kommunikation: beispielsweise können an den Gastgeber E-Mail-Benachrichtigungen bei neuen Anmeldungen versendet, andere Hochzeitsneuigkeiten kommuniziert sowie Service-Mails von Fidira an die E-Mail-Adresse gesendet werden (z.B. Zufriedenheitsbefragungen). Zudem zeigen wir die E-Mail-Adressen der Hochzeitsgäste dem Gastgeber an, damit er sie für die weitere Hochzeitsorganisation nutzen kann. Eine Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse an Dritte oder andere Unternehmen erfolgt niemals.

§ 5 Datennutzung bei Bezahlung einer Hochzeits-App

Um ihre Hochzeits-App für größere Gästegruppen freizuschalten, müssen Gastgeber eine Nutzungsgebühr an Fidira zahlen. Für die Abwicklung dieser Bezahlung leiten wir die Zahlungsdaten an unseren Zahlungsdienstanbieter Stripe (Stripe Payments Europe Ltd, Block 4, Harcourt Centre, Harcourt Road, Dublin 2, Irland) weiter, woraufhin uns dieser über die erfolgte Bezahlung informiert. Fidira selbst erhält keine weitergehenden personenbezogenen Daten zu Bank- und Zahlungsmitteln (z.B. Ihre Kreditkartendaten). Ihre Zahlungsdaten werden (wie alle anderen Daten auch) sicher über TLS/SSL übermittelt und nur für die einmalige Zahlung genutzt.

§ 6 Cookies

Um Ihnen die beste Nutzerfahrung anbieten zu können, setzen wir "Cookies" und den sogenannten "Local Storage" Ihres Browsers ein. Dies gibt uns die Möglichkeit, kleine Datenmengen zu Ihrer Hochzeits-App in Ihrem Browser zu speichern, damit zum Beispiel Ihre Änderungen nicht verlorengehen, wenn Sie Ihren Browser schließen, in den Vollbildmodus des App-Konfigurators wechseln oder damit Sie sich nicht jedesmal neu einloggen müssen. Falls Sie den Einsatz von Cookies nicht wünschen oder bestehende Cookies löschen wollen, können Sie diese über Ihren Browser deaktivieren oder entfernen. Informationen hierzu finden Sie in der Nutzungsanleitung Ihres Browsers - gerne können Sie auch uns fragen, wir unterstützen Sie gerne.

Wir nutzen auch Cookies für die Leistungen der im Folgenden unter "§ 7 Apps und Webseiten" aufgelisteten Drittanbieter, um Ihnen eine bessere Nutzererfahrung anbieten zu können.

§ 7 Apps und Webseiten

Google Analytics

Um Fidira stetig zu verbessern, nutzen wir Google Analytics der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA um zu verstehen, welche Funktionen der Hochzeits-Apps großen Anklang finden. Hierzu wird durch Google Analytics ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Die in diesem Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dabei anonymisieren wir allerdings Ihre IP-Adresse bevor wir sie an Google senden. Google nutzt diese Informationen, um uns Reports über Ihre Nutzung von Fidira zusammenzustellen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, falls dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. In keinem Fall wird Google Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung von Fidira erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der beschriebenen Art und Weise und zur Verbesserung von Fidira einverstanden. Wir übermitteln an Google keine Informationen über Ihre persönlichen, Kontakt- oder Hochzeitsinformationen.

Mehr zu den Sicherheits- und Datenschutzgrundsätzen von Google Analytics erfahren sie unter https://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html. Sie haben auch die Möglichkeit die Datenerhebung durch Google Analytics zu verhindern, indem Sie eine Browser-Erweiterung hierfür installieren. Die Erweiterung kann heruntergeladen werden unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Google Maps

Zur Darstellung interaktiver Karten nutzen wir Google Maps der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Dadurch werden Ihre IP-Adresse und gegebenenfalls Ihr Standort sowie Informationen über die Nutzung unserer Dienste an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Stripe

Wie unter "§ 5 Datennutzung bei Bezahlung einer Hochzeits-App" beschrieben kooperieren wir mit dem Zahlungsdienstleister Stripe. Stripe ist nach PCI DSS zertifiziert. Stripe transferiert, verarbeitet und speichert gegebenenfalls personenbezogene Daten außerhalb der EU. Dabei unterliegt Stripe dem Safe Harbour Abkommen. Für die Abwicklung der Zahlungen werden auch durch Stripe Cookies eingesetzt. Die Datenschutzerklärung von Stripe finden Sie unter https://stripe.com/de/privacy

Mouseflow

Wir verwenden auch Mouseflow, ein Webanalyse-Tool der Mouseflow ApS, Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark, um Daten für Marketing- und Optimierungszwecke zu sammeln und zu speichern. Aus den Daten können pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt werden. Es werden zufällig ausgewählte einzelne Besuche (nur mit anonymisierter IP-Adresse) aufgezeichnet. Dabei entsteht ein Protokoll der Mausbewegungen und Klicks mit der Absicht einzelne Website-Besuche stichprobenartig abzuspielen und potentielle Verbesserungen für die Website daraus abzuleiten. Die mit Mouseflow erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie eine Aufzeichnung auf allen Websites, die Mouseflow einsetzen, global für Ihren gerade verwendeten Browser unter folgendem Link deaktivieren: https://mouseflow.com/opt-out

Facebook Messenger

Um bei Fragen Hilfe leisten zu können und Rückfragen schnell zu beantworten setzen wir auf dieser Seite den Facebook Messenger der Firma Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) ein. Dabei werden Daten an Facebook und deren Server in die USA übertragen. Facebook nutzt diese Informationen, um uns beim Erstellen von weiteren Werbeanzeigen und der Kommunikation auf Fidira zu unterstützen.
Die gewonnen Daten des Facebook werten wir im Facebook-Analyse-Tool "Facebook Analytics" aus um Fidira weiter zu verbessern. Facebook wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, falls dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Facebook verarbeiten. Durch die Nutzung von Fidira erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Facebook in der beschriebenen Art und Weise und zur Verbesserung von Fidira, sowie die direkte und indirekte Kommunikation mir Ihnen durch den Facebook Messenger einverstanden. Wir übermitteln an Facebook keine Informationen über Ihre persönlichen, Kontakt- oder Hochzeitsinformationen.
Mehr zu den Sicherheits- und Datenschutzgrundsätzen vom Facebook Pixel erfahren sie unter https://www.facebook.com/policy.php

Facebook Pixel

Um Fidira zu verbessern und einer größeren Nutzergruppe bekannt zu machen, nutzen wir den Facebook Pixel der Firma Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Hierzu wird durch Facebook ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Die in diesem Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Facebook in den USA übertragen und dort gespeichert. Facebook kann über diese Datenübermittlung feststellen, dass eine bestimmte Seite von ihrem Browser aus aufgerufen wurde und ob dies durch Klick einer Werbeanzeige erfolgt ist. Dabei reichen wir die übertragenen Daten aber nicht um eingegebene Informationen von unserer Seite an. Facebook nutzt diese Informationen, um uns beim Erstellen von weiteren Werbeanzeigen und dem Bekanntmachen von Fidira zu unterstützen. Die gewonnen Daten des Facebook Pixels werten wir im Facebook-Analyse-Tool "Facebook Analytics" aus um Fidira weiter zu verbessern. Facebook wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, falls dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Facebook verarbeiten. Durch die Nutzung von Fidira erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Facebook in der beschriebenen Art und Weise und zur Verbesserung von Fidira einverstanden. Wir übermitteln an Facebook keine Informationen über Ihre persönlichen, Kontakt- oder Hochzeitsinformationen. Mehr zu den Sicherheits- und Datenschutzgrundsätzen vom Facebook Pixel erfahren sie unter https://www.facebook.com/policy.php Sie haben auch die Möglichkeit die Datenerhebung durch Facebook Pixel zu verhindern, indem Sie hier klicken: Pixel deaktivieren.

§ 8 Auskunftsrecht und sonstige Rechte nach dem BDSG

Selbstverständlich geben wir Ihnen gerne jederzeit Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Auf Ihren Wunsch können wir Ihre Daten auch berichtigen, sperren oder löschen. Sie können sich mit diesen Anliegen oder mit Widerrufserklärungen jederzeit an mail@fidira.com wenden und wir nehmen die Änderungen schnellstmöglich vor.

§ 9 Änderungen der Datenschutzerklärung

Das Internet und technische Möglichkeiten entwickeln sich stetig weiter. Selbstverständlich werden wir diese neuen Möglichkeiten nutzen, um die Hochzeiten unserer Nutzer noch unvergesslicher zu machen. Das kann auch dazu führen, dass wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisieren und ergänzen. Dies werden wir an dieser Stelle veröffentlichen.

Stand: 12.07.2018

© Fidira 2018